SBL International Travel Group
Das Malta Jazz Festival

Jedes Jahr finden die Jazz Liebhaber den Weg zu den Jazz Festivals, die auf der ganzen Welt abgehalten werden. Viele von ihnen haben auch das Malta Jazz Festival auf ihrem Reiseprogramm. Dafür gibt es gute Gründe. Zuerst einmal die auftretenden Musiker, ein Gemisch aus etablierten und aufsteigenden Talenten aus der ganzen Welt. Zweitens findet das Festival direkt vor den Bastionen von Valletta, Maltas Weltkulturerbe, statt und dieser Hintergrund als Kulisse für die Aufführungen sind auf jeden Fall spektakulär. Drittens, naja, wer möchte nicht ein paar Tage auf einer sonnigen Insel in der Mitte des Mittelmeers verbringen?

Das Malta Jazz Festival ist mittlerweile in der 26. Auflage.

Mehr Informationen zum Programm für dieses Jahr finden Sie hier.

Der Veranstaltungsort: Ta' Liesse, an der Valletta Waterfront.
Die Valletta Waterfront besteht aus einer Reihe von renovierten, barocken Lagerhäusern aus dem 18. Jahrhundert, die von den Johannitern errichtet wurden. Direkt am Ufer gelegen, sind sie nun in Buchhandlungen, Restaurants und Bars umgewandelt worden und geniessen einen Blick über den Grossen Hafen zu den alten, befestigten Städten Senglea, Vittoriosa und Cospicua, die auch als "The Three Cities" bekannt sind. Die Waterfront ist der ideale Ort, um in warmen Sommernächten draussen zu sitzen, erstklassige Mediterrane Küche zu geniessen und Jazz-Musik zu hören. Valletta is UNESCO-Weltkulturerbe und Europ√§ische Kulturhauptstadt 2018.
Wandertouren Spirituele Gruppen Luxusreisen Kunst & Kultur Musik auf Malta Kulturelle Gruppen Radtouren